Zum Inhalt springen

A-Juniorinnen: TSV Wöschbach - FV Malsch 3:1

Erstellt von Markus Unger | |   A-Juniorinnen

A-Juniorinnen siegen weiter

Die Zuschauer sahen ein unterhaltsames Spiel, bei dem unsere Mannschaft von Beginn an ein leichtes Übergewicht hatte, sich aber bei Svea bedanken konnte, die einen Angriff von Malsch mit 2 Glanztaten vereitelte. Oli war es, die nach einer schönen Kombination, den Ball flach in die lange Ecke zum 1:0 einschoss. Debbi erhöhe zum 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.
Wie aus heiterem Himmel gelang Malsch der Anschlusstreffer. Wer vermutete, dass unsere Mannschaft nun vielleicht anfängt nachzudenken sah sich getäuscht. Fast im Gegenzug war es wieder Oli die beherzt aus ca. 8 Metern den Ball ins lange Eck zum 3:1 Endstand unterbrachte. Damit war der Wille der Malscherinnen gebrochen.

Dank einer stabilen Abwehr, viel Ballbesitz im Mittelfeld und munterem Spiel nach vorne, ging unsere Mannschaft verdient als Sieger vom Platz.

Nun kommt es am kommenden Samstag 18.00 Uhr zum Showdown gegen den Tabellenführer aus Waldbronn.

Zurück